Reinigungsarbeiten

 

Mit unserer Hochdruck-Krake von Storch ist es uns möglich eine Fassade umweltgerecht zu reinigen und das Abwasser zu filtern.

Hochdruck-Krake 85

 

Edelstahlausführung mit robustem Stahlrohr-Fahrgestell 2 leistungsstarke einzeln zuschaltbare Saugmotoren, Überlastungsschutz und Überfüllungsabschaltung. Reinigungs- und Abbeizarbeiten mit bis zu 85 °C heißem Wasser. Behälterinhalt 60 Liter, Filterinhalt 30 Liter. Integrierte Tauchpumpe. Techn. Daten: Sauger 2400 Watt, 230 V/50 Hz, 12 A, Tauchpumpe 320 W. Max. Saugschlauchlänge 30 m. Lieferumfang: 10 m Saugschlauch, 10 m Hochdruckschlauch, Schlauchverbinder, 10 m Abwasserschlauch, Standard-Reinigungshaube mit Schnellwechsel-Dreckfräse und 1 Gewebefiltersack 400 µm. Für den Betrieb ist ein Hochdruckreiniger erforderlich. Maximale Schlauchlänge 30 m, abhängig vom Hochdruckreiniger.

Das Funktionsprinzip der Hochdruck-Krake 80:
Das vom Hochdruckreiniger ausgestrahlte Wasser reinigt den Untergrund
über die Reinigungshaube zuverlässig von Abbeizer, abgelöster Farbe und
Schmutz. Gleichzeitig wird das Abwasser ohne zu spritzen in den Auffangbehälter
abgesaugt. Das aufgefangene Schmutzwasser wird über den im
Behälter integrierten Filter von Farb- und Schmutzpartikeln ab 0,2 mm Ø
getrennt und abgepumpt. Damit gelangen keine Feststoffe ins Erdreich
oder in die Kanalisation.

Quelle: Storch


© 2006 - | CMS made simple

Impressum |  Kontakt | |